Hinweis

Schwerpunkt im November: Mannheim Musik Film Festival #3

Heute

19:30 Uhr
Mannheim MusikFilmFestival #3

Ryuichi Sakamoto: Coda

JAP/USA 2017 R: Stephen Nomura Schible. 94 Min. OmdtU.

Japanischer Techno-Pop; Film-Soundtracks und Oscar für DER LETZTE KAISER; elektronische Musik, Weltmusik, klassische Kompositionen: Ryuichi Sakamoto ist einer der vielseitigsten und bedeutendsten Künstler der Gegenwart. Mit seiner Musik und seinen... Zum Film

Japanischer Techno-Pop; Film-Soundtracks und Oscar für DER LETZTE KAISER; elektronische Musik, Weltmusik, klassische Kompositionen: Ryuichi Sakamoto ist einer der vielseitigsten und bedeutendsten Künstler der Gegenwart. Mit seiner Musik und seinen vielen Kollaborationen mit Komponisten, Regisseuren und Konzeptkünstlern setzt er immer wieder neue Akzente. Und er ist sozial engagiert, unter anderem als einer der Wortführer der japanischen Anti-Atomkraft-Bewegung. Stephen Nomura Schible hat den Komponisten und Musiker seit 2012 mit der Kamera begleitet: Aktuelle Interviews und viel Archivmaterial verdichten das Porträt eines vielgestaltigen Künstlerlebens.

Am 20.11.: Einführung durch Prof. Dr. Sidney Corbett, Professor für Musikkomposition an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim imd Prof. Philipp Ludwig Stagl, Professor für Neue Medien an der Musikhochschule.