Monatsschwerpunkt im März: Doppelgänger

Im März ein sehr filmisches Thema: Doppelgänger

Enemy
CAN/ESP 2013. R: Denis Villeneuve. 90 Min. OmdtU.
Fr. 02.03., u. So. 03.03.2018, 21:30 Uhr, Mi. 07.03.2018, 19:30 Uhr

Freddy/Eddy
DEU 2016. R: Tini Tüllmann. 94 Min.
Do. 08.03. u. So. 11.03.2018, 19:30 Uhr, Fr. 09.03. u. Sa. 10.03.2018, 21:30 Uhr

Die zwei Leben der Veronika
FRA/POL 1991. R: KrzysztofKieślowski. D: Juliette Binoche, 98 Min. OmdtU.
Fr. 16.03.2018, 21:30 Uhr, Mi. 21.03.2018, 19:30 Uhr

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?
DEU/NLD 2017. R: Lola Randl. 94 Min.
Fr. 23.03.2018, 21:30 Uhr, Di. 27.03.2018, 19:30 Uhr, Mi. 28.03.2018, 17:30 Uhr

Anomalisa
USA 2015. R: Charlie Kaufman, Duke Johnson. 91 Min. OmdtU.
Do. 29.03.2018, 19:30 UHR; Fr. 30.03. z. Sa., 31.03.2018, 21:30 Uhr

Filmemacher zu Gast

Der Geschmack von Leben
DEU 2017. R: Roland Reber. 88 Min.
Anschließend Filmgespräch mit Marina
Eich und Elisa Oberzig
Do. 01.03.2018, 19:30 Uhr

In der Reihe Film & Kunst zeigen wir:

Sagrada
CHE 2012. R: Stefan Haupt. 90 Min. DF.
Einführung:Dr. Mathias Listl
Do. 15.03.2018, 19:30 Uhr

Psychoanalytiker stellen Filme vor

The Salesman
IRN/FRA 2016. R: Asghar Farhadi. 123 Min. DF.
Vorgestellt von: Soheila Kiani-Dorff
So. 18.03.2018, 19:30 Uhr

Ciné-Club

Maman und Ich
FRA 2013. R: Guillaume Gallienne. 87Min. OmdtU.
Einführung: Dr. Caroline Mary-Franssen
Do. 22.03.2018, 19:30 Uhr

Woche der Brüderlichkeit

Wien vor der Nacht
AUT/FRA/DEU 2016. R: Robert Bober. 74 Min. OmdtU.
Mo. 19.03., Di. 20.03.2018, 19:30 Uhr

Zur Ausstellung "Rimaldis Viksraitis"

Liebe Oma, Guten Tag
LTU/DEU 2017. R: Jūratė und Vilma Samulionytė. 88 Min. OmdtU
In Kooperation mit Zephyr
Anschließend Filmgespräch mit den Regiseurinnen
So. 25.03.2018, 19:30 Uhr

Zum Bundesstart

Furusato
DEU 2016. R: Thorsten Trimpop. 94 Min.
Do. 08.03. u. 17.03.2018, 21:30 Uhr, Fr. 09.03. u. Sa. 10.03.2018, 21:30 Uhr, Mi. 14.03.2018. 17:30 Uhr

Neu in Mannheim sind im März 2018:

Tony Conrad - Completely in the Present
USA 2017. R: Tyler Hubby. 96 Min. OmdtU.
Fr. 02.03., Sa. 03.03. u. Di. 06.03.2018, 19:30 Uhr

Wir töten Stella
AUT 2017. R: Julian Pölsler. 90 Min.
Fr. 16.03. u. Sa. 17.03.2018, 19:30 Uhr, Mi. 21.03.2018, 17:30 Uhr

A Ghost Story
USA 2016. R: David Lowery. 93 Min. OmdtU.
Fr. 23.03., Sa. 24.03., Mo. 26.03. u. Mi. 28.03.2018, 19:30 Uhr

Licht
AUT/DEU 2017. R: Barbara Albert. 97 Min.
Do. 29.03.2018, 21:30 Uhr, Fr. 30.03. u. Sa. 31.03.2018, 19:30 Uhr

Film & Regisseur

Das Gegenteil von Grau
DEU 2017. R: Matthias Coers. 93 Min.
Kooperation mit soma.jetzt
Anschließend Filmdiskussion mit dem Regisseur
Di. 13.03.2018, 13.03.2018

CQ präsentiert: Großes Kino

Der Pate - Teil II
USA 1974. R: Francis Ford Coppola. 201 Min. OmdtU.
Mo. 12.03.2018, 19:20 Uhr

Zum Goldenen Hirsch

Das ganzjährige Kurzfilmfestival
Mi. 14.03.2018, Einlass: 19: 00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Grindhouse Double Feature

Zwei Überraschungsfilme der Extraklasse
Sa. 24.03.2018, 21;30 Uhr

In den kommenden Monaten zeigen wir außerdem:

23. Schwule Filmtage
22.02. - 28.02.2018

Schulkinowoche 2018
15.03. - 21.03.2018

Agenda-21-Kinowoche
19.04. - 25.04.2017

33. Mannheimer Filmsymposium
19.10. - 21.10.2018