Queercore – Liberation is my Lover

How to punk a revolution: Die Punkbewegung, die die offizielle Kultur aufmischt, wird von der Schwulenbewegung aufgemischt. Queercore entsteht: Subkultur in der Subkultur, seit den 1980ern eine wichtige Strömung der Punk- und Hardrock-Szene. Aus hunderten Stunden bisher unveröffentlichtem Archivmaterial und aus Interviews mit u. a. Beth Ditto, John Waters und Peaches entsteht ein Porträt dieser sozialen und kulturellen Bewegung – ein wilder Appell gegen jede Form der falschen Anpassung.

Läuft bei uns vor dem Kinostart!

Mannheim Musik Film Festival

Queercore – Liberation is my Lover

DEU 2017 R: Yoni Leyser. Musikdokumentation. 83 Min. OmdtU.

FSK: k. A.