Hinweis

Monatsschwerpunkt im Januar 2016: Refugees Welcome?

Vom 22. - 24. Januar 2016 findet das 14. Mannheimer Filmeseminar Psychoanalyse und Filmtheorie statt. Thema: Marin Scorsese

Heute

17:30 Uhr

Umrika

IND 2015 R: Prashant Nair. D: Suraj Sharma, Tony Revolori. 105 Min. OmdtU.

Ein ganzes indisches Dorf ist stolz auf einen jungen Mann, den es Mitte der 80er-Jahre nach Amerika zieht. Detailliert und zuverlässig schickt er Briefe an die Daheimgebliebenen, um ihnen seine Eindrücke zu schildern. Doch eines Tages kommen auf... Zum Film

Ein ganzes indisches Dorf ist stolz auf einen jungen Mann, den es Mitte der 80er-Jahre nach Amerika zieht. Detailliert und zuverlässig schickt er Briefe an die Daheimgebliebenen, um ihnen seine Eindrücke zu schildern. Doch eines Tages kommen auf einmal keine Briefe mehr an und niemand weiß warum. Der kleine Bruder des Verschwundenen, Rama und dessen bester Freund Lalu machen sich gemeinsam auf den Weg, um die Spur von Ramas Bruder nachzuverfolgen und ihn wiederzufinden…

UMRIKA – eine witzige wie herzerwärmende Geschichte über die Erfüllung der Träume!

19:30 Uhr

Aus dem Abseits

DEU 2015 R: Simon Brückner. 116 Min.

Hier kommt eine Doku über den Sozialpsychologen Peter Brückner, dessen Leben von Auseinandersetzungen mit der Staatsmacht geprägt war – mit den Nazis, der sowjetischen Administration im geteilten Deutschland und den Behörden der BRD. Vieles ist... Zum Film

Hier kommt eine Doku über den Sozialpsychologen Peter Brückner, dessen Leben von Auseinandersetzungen mit der Staatsmacht geprägt war – mit den Nazis, der sowjetischen Administration im geteilten Deutschland und den Behörden der BRD. Vieles ist Brückner gewesen: ‘Halbjude’ und Untergrundaktivist, Wehrmachtssoldat, Kommunist mit Parteiverbot, Vater und Familienflüchtling, Demokrat und Verfassungsfeind, erster verbeamteter Hochschullehrer mit Berufsverbot. 1982 starb der von den „68ern“ geliebte Gelehrte. Sein jüngster Sohn war damals vier. Dreißig Jahre später sucht er als Filmemacher nach seinem Vater. Ein Film wie ein Zauberkunststück mit einem Stück verschwiegener Geschichte Deutschlands.