Hinweis

Monatsschwerpunkt im September: Schule im Fokus
Neue Filrmreihe im Herbst: Filmschaffen in der Emigration

Vom 13. - 15. Oktober 2017 findet das 32. Mannheimer Filmsymposium statt.

Heute

19:30 Uhr
Schule im Fokus

Schule, Schule – Die Zeit nach Berg Fidel

DEU 2017 R: Hella Wenders. 98 Min.

In BERG FIDEL – EINE SCHULE FÜR ALLE von 2011 hatte Hella Wenders vier Schüler einer inklusiven Grundschule begleitet, wo alle Kinder ungeachtet körperlicher, geistiger und sozialer Unterschiede und Beeinträchtigungen aufgenommen werden. Dort hatten... Zum Film

In BERG FIDEL – EINE SCHULE FÜR ALLE von 2011 hatte Hella Wenders vier Schüler einer inklusiven Grundschule begleitet, wo alle Kinder ungeachtet körperlicher, geistiger und sozialer Unterschiede und Beeinträchtigungen aufgenommen werden. Dort hatten David, Jakob, Anita und Samira in altersgemischten Klassen gemeinsam gelernt. Nun mussten sie sich trennen und auf unterschiedliche weiterführende Schulen wechseln. Sechs Jahre später dokumentiert Hella Wenders ihren weiteren schulischen Weg in einem einjährigen Beobachtungszeitraum – Träume, Hoffnungen, Ängste, Sorgen inmitten der Pubertät: Wir erleben, wie die Kinder lernen, mit Leistungsdruck, wechselnden Gemütszuständen und der Suche nach Anerkennung in ihrem Alltag zurecht zu kommen. Und erfahren, wie es mit ihnen weiterging in Montessori-, Förder- oder Gesamtschulen.

21:30 Uhr

Zwei Überraschungsfilme der Extraklasse

Heute machen wir’s uns gemütlich. Nämlich im Wohnzimmer eines jungen Mannes. Kleiner Haken an der Sache: Er ist ein kranker Serienmörder. Im Anschluss finden wir uns dann noch in den Wirren des Indochinakrieges wieder, mit allem, was dazu gehört!... Zum Film

Heute machen wir’s uns gemütlich. Nämlich im Wohnzimmer eines jungen Mannes. Kleiner Haken an der Sache: Er ist ein kranker Serienmörder. Im Anschluss finden wir uns dann noch in den Wirren des Indochinakrieges wieder, mit allem, was dazu gehört! Ganz ehrlich: Viel zu lachen gibt es heute nicht.