Beziehungsfilm und Horrorfilm in einem, independent produziert: Hank und Abby haben sich behaglich im neuen Heim eingenistet. Dennoch ist Abby eines Tages verschwunden, nur ein Abschiedsbrief bleibt Hank, versunken zwischen depressiven Phasen und Selbstvorwürfen. Und dann sieht er sich immer häufiger nächtlichen Angriffen eines monströsen Wesens ausgesetzt, das sein Haus umschleicht… Eine Halluzination des Wahnsinns? Eine Verkörperung von Abby? Nein: Da gehen die Filmemacher raffinierter vor, um den Zuschauer zu verunsichern und simple Erklärungsmuster zu umgehen. Sie verknüpfen die Genres, unterlaufen sie: „Ein minimalistisch realisierter, romantischer Horrorfilm. Und ja, das ist möglich.“ (Süddeutsche Zeitung)

Neu in Mannheim

After Midnight

USA 2019 R: Christian Stella. D: Jeremy Gardner, Brea Grant, Justin Benson. 83 Min. EnglOmdtU..

FSK: 16

Achtung: Sie müssen vorab Ihre Eintrittskarten online über obenstehende Links reservieren oder kaufen! Ohne vorherige Online-Reservierung können an der Abendkasse keine Tickets gekauft werden. Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!