Heli will ein neues Leben beginnen. Sie ist Künstlerin, hat sich die letzten Jahre aber stets um ihre kleine Schwester Ginnie, 26, gekümmert, die geistig behindert ist. Jetzt soll Ginnie in ein Heim, und ihre drei Brüder Bruno, Tommie und Frederik, die Heli nie eine Hilfe waren, kommen noch einmal zu Besuch ins idyllische Elternhaus am Rande Berlins. Sie wollen ein letztes Mal Zeit mit der kleinen Schwester verbringen, der die geistige Behinderung auf den ersten Blick nicht anzumerken ist. Angesichts des Nesthäkchens, das sie als unberechenbares „Biest“ erleben, brechen bei den Geschwistern – Künstler, Musiker, Intellektuelle – alte familiäre Wunden auf; und Michael Klier zeigt in seinem hervorragend besetzten, kammerspielartigen Drama, wie sich Moral, Egozentrik, Kommunikation und die Sehnsucht nach Glück ineinander verhaken.

Neu in Mannheim

Idioten der Familie

DEU 2018 R: Michael Klier. D: Lilith Stangenberg, Jördis Triebel, Hanno Koffler, Florian Stetter, Kai Scheve. 102 Min.

FSK: 12