1999: Amoklauf an einer Schule. Celeste überlebt. Und wird beim Gedenkgottesdienst als Sängerin entdeckt. Sie entwickelt sich im von Terror und Tragödien geprägten Jahrzehnt der Nullerjahre zum gefeierten Popstar, zur amerikanischen Ikone, zum globalen Superstar, zur weltlichen Gottheit: Ein Unstern ist geboren. VOX LUX, mit Originalsongs von Sia und einer überirdischen Performance von Natalie Portman, verkörpert den Zeitgeist von Gewalt, Narzissmus, Zynismus und prügelt gleichzeitig auf ihn ein. Wie BLACK SWAN das Ballett angegangen ist, geht VOX LUX die Popmusik an.

Mannheim Musik Film Festival #4

Vox Lux

USA 2018 R: Brady Corbet.. D: Natalie Portman, Jude Law, Stacy Martin, Raffey Cassidy. 100 Min. DF.

FSK: 12