Winfried ist Alt-68er. Seine Tochter Ines Unternehmensberaterin. Um sich ihr anzunähern, nutzt Winfried seine Qualitäten als Spaßmacher und folgt ihr in schräger Verkleidung als nervtötender „Toni Erdmann“ auf eine Business-Reise nach Rumänien. Doof nur, dass genau diese Art von Humor Ines von ihm weggetrieben hat... Es sind traurige Gestalten, die sich in diesem Film umtreiben – und das große Wunder von TONI ERDMANN ist, wie befreiend komisch er ist. Mit diesem Film hat Maren Ade Cannes gerockt und dem deutschen Kino wieder Raum in der internationalen Filmlandschaft gegeben. Und ganz nebenbei, zwischen falschen Zähnen und Käsereibe, eine große Anzahl von Kinogängern beglückt.

TONI ERDMANN ist der große Gewinner des Europäischen Filmpreises 2016: Bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, beste Hauptdarstellerin und bester Hauptdarsteller.

Aus den 5 Jahrzehnten

Toni Erdmann

DEU 2016 R: Maren Ade. D: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn. 162 Min.

FSK: 12

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link! Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden.

Beim Besuch des Kinos gilt die 3G-Regel: Zutritt hat nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Bitte beachten Sie auch die Maskenpflicht am Sitzplatz; zum Verzehr kann die Maske abgenommen werden.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!