Thomas Crown, respektabler junger Geschäftsmann, will sein fades Luxusleben interessanter gestalten: Um das perfekte Verbrechen durchzuführen, lässt er von angeheuerten Gangstern eine Bank überfallen. Die Versicherungsdetektivin Vicki hat ihn bald in Verdacht und verfolgt ihn offen – und es entwickelt sich ein Spiel zwischen Ermittlung, Verfolgung und Flirt.

Mit ironischer Leichtigkeit bewegen sich Steve McQueen und Faye Dunaway durch diesen coolen, stylischen Kriminal-Klassiker um Geld oder Liebe. Norman Jewisons Inszenierung erreicht durch extreme Tempowechsel und effektvollen Einsatz von Split-Screen-Technik eine höchstmögliche Dynamik.

Sommerkino Open Air

Thomas Crown ist nicht zu fassen

(The Thomas Crowne Affair)

USA 1968 R: Norman Jewison. D: Steve McQueen, Faye Dunaway, Paul Burke, Jack Weston. 102 Min. DF.

FSK: 12

Achtung: Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link! Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!