in Ausflug an eine Kleinstadt am Meer: Doch Sofía macht mit ihren Töchtern Irina und Patchi nicht einfach nur einen kleinen Strandurlaub. Sie hat sich frisch von ihrem Mann getrennt. Und muss sich neu finden. Während Irina ihre ersten Liebeserfahrungen macht und die Anfänge des Erwachsenseins erlebt, stürzt sich die kleine Schwester Patchi mit kindlicher Begeisterung ins Strandabenteuer und geht auch mal verloren. Und Sofía hat mit ihren Gefühlen zu kämpfen und lernt einen charmanten Fernsehmechaniker kennen – in einer psychologisch genau erzählten Geschichte um Beziehungen, innerhalb und außerhalb der Familie.

Femmes totales

Tage am Meer

(Interludio)

ARG 2016 R: Nadia Benedicto. D: eticia Mazur, Sofía Del Tuffo, Lucá Frittaón, Lucía Aráoz de Cea, Patricio Aramburu. 80 Min. OmdtU.