Wiederaufführung eines der besten Konzertfilme überhaupt zum 40. Jubiläum, neu restauriert: Die Talking Heads performen an drei Abenden im Dezember 1983 in Los Angeles, mitgeschnitten von Jonathan Demme. Die Inszenierung des Auftritts und die Inszenierung des filmischen Mitschnitts gehen eine ganz eigene Verbindung ein, die dem Filmzuschauer noch einmal ein ganz anderes Erlebnis bietet als dem Konzertpublikum.

Einführung am 9.5.: René Wörns; Einführung am 11.5.: Jasmin Said

Wiederaufführung

Stop Making Sense

USA 1984 R: Jonathan Demme. 88 Min. OF.

FSK: 0

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link!

Sie können online gekaufte Karten bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn stornieren.