Auch, wenn Sie nicht am gesamten Symposium teilnehmen, können Sie Karten für die Spielfilme kaufen. Es gilt dabei freie Platzwahl – bei Online-Reservierung/-kauf müssen Sie aus technischen Gründen dennoch einen Platz auswählen.

Sindbad und Prinzessin Parisa sind auf der Heimreise nach Bagdad, um zu heiraten, als sie auf der Insel Kolossa den Magier Sokurah mit Hilfe des Wunderlampengeists Dschinn vor einem Zyklopen retten. Sokurah verwandelt in Bagdad Parisa in einen Däumling; als Gegenmittel muss Sindbad ein Stück aus der Eierschale des zweiköpfigen Vogels Roch finden…

In der ersten (und besten) der drei Sindbad-Abenteuer konnte Stop-Motion-Trickmeister Ray Harryhausen (Produktion, Drehbuch und Special Effects) erstmals seine beeindruckenden Künste in einem Farbfilm präsentieren. Der zweiköpfige Riesenvogel, der Kampf zwischen Zyklop und Drache, der Lampengeist und Sindbads Duell mit einem Skelett gehören zu den originellsten und beständigsten Trickszenen der Filmgeschichte.

Eintrittspreise für die Filme des Mannheimer Filmsymposiums. 10 Euro / erm. und Mitglieder 8 Euro

35. Mannheimer Filmsymposium

Sindbads siebente Reise

(The 7th Voyage of Sindbad)

USA 1958 R: Nathan Juran. D: Kerwin Mathews, Kathrin Grant, Richard Eyer, Torin Thatcher. Special Effects: Ray Harryhausen. 90 Min. DF.

FSK: 12

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link! Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden.

2G Plus-Regel: Zutritt hat nur, wer geimpft oder genesen ist und einen negativen Corona-Schnelltest vorweist. Der Impf- bzw. Genesenennachweis muss per QR-Code digital einlesbar sein, das gelbe Impfheft genügt nicht. Auch müssen Sie mit einem Ausweis Ihre Identität bestätigen.
Bitte beachten Sie die Maskenpflicht am Sitzplatz; zum Verzehr kann die Maske abgenommen werden.

Bitte kommen Sie rechtzeitig ins Kino, da die Abläufe an der Kasse länger dauern können.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!