Gefahr aus dem Weltall

Bei einer alten Mine in der Wüste von Arizona entdeckt der Hobbyastronom John Putnam an der Absturzstelle eines vermeintlichen Meteoriten ein Ufo. Doch niemand im Ort glaubt ihm. Dann verschwinden immer mehr Einwohner und kehren verändert zurück, gefühlskalt und mechanisch… Stecken etwa die schiffbrüchigen Außerirdischen dahinter?

Für Regisseur Jack Arnold, der wenig später mit Hauptdarsteller Richard Carlson DER SCHRECKEN VOM AMAZONAS inszenierte, war GEFAHR AUS DEM WELTALL der erste von vielen Science-Fiction-Klassikern. Basierend auf einer Vorlage von Ray Bradbury präsentiert der Film eine untypisch versöhnliche Alien-Invasion-Story, gespickt mit einer Vielzahl magischer 3D-Momente.

Sie können Dauerkarten für das gesamte Pop Out!-3D-Festival kaufen; die Langfilme sind in Double Features eingeteilt; und natürlich sind auch Einzelkarten erhältlich! Im Spielplan auf unserer Homepage können Sie die verschiedenen Varianten aussuchen.

"Pop-Out! - Festival des 3D-Films - Double-Feature 1

Gefahr aus dem Weltall

(It Came from Outer Space)

USA 1953 R: Jacl Arnold. D: Richard Carlson, Barbara Rush, Charles Drake, Joe Sawyer. 81 Min. EnglOmdtU..

FSK: 12

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link!

Sie können online gekaufte Karten bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn stornieren.