New York, Ende der 1970er: Hunderte Gangs beherrschen die Stadt, jede in ihrem Revier; es herrscht Waffenruhe. Bis der Anführer der Rogues den Boss der Riffs hinterrücks erschießt und die Warriors-Gang beschuldigt. Auf ihrem Weg von der nördlichen Bronx runter nach Coney Island werden die Warriors von Banden aus allen Stadtvierteln gejagt …

Walter Hill, einer der großen Action-Regisseure der 1970er und 1980er Jahre, legte mit diesem Bandenkriegsfilm eine Blaupause für das Actionkino-Genre vor. Mit seinem coolen Look, treibendem Soundtrack und Graphic-Novel-artigen Szenen wurde der überraschende Kinoerfolg rasch zum Kultfilm. Ursprünglich von der FSK ab 18 freigegeben und später sogar wegen angeblicher Jugendgefährdung indiziert, wurde bei einer Neuprüfung FSK 12 vergeben – so ändern sich die Zeiten.

Einführung: Dr. Peter Bär

Sommerkino Open Air

Die Warriors

(The Warriors)

USA 1979 R: Walter Hill. D: Michael Beck, James Remar, Dorsey Wright, Brian Tyler. 93 Min. EnglOmdtU..

FSK: 12

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link!

Sie können online gekaufte Karten bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn stornieren.