Die zehnjährige Chihiro zieht mit ihren Eltern in eine neue Stadt um. Sie verfahren sich und landen in einer anderen Welt. Menschen sind hier nicht besonders angesehen. Als ihre Eltern über das bereitstehende Essen herfallen, werden sie in Schweine verwandelt. Um sie zu retten, tritt Chihiro in den Dienst der bösen Hexe Yubaba und arbeitet in deren Badehaus, das von Göttern und Geistern besucht wird. Größtenteils handgezeichnet, entführt dieses Anime-Meisterwerk aus dem Ghibli-Studio in eine märchenhafte Welt der Ungeheuer und guten Geister und thematisiert auf höchst fantasievolle Weise Gier, Umweltverschmutzung und Identitätsfindung.

CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND zählt zu den erfolgreichsten japanischen Produktionen überhaupt und gewann den Goldenen Bären sowie den Oscar als bester Animationsfilm.

Einführung: Jost Henze

CQ präsentiert: Großes Kino

Chihiros Reise ins Zauberland

(Sen to Chihiro no kamikakushi)

JAP 2001 R: Hayao Miyazaki. Animationsfilm. 125 Min. OmdtU.

FSK: 0

Achtung: Sie müssen vorab Ihre Eintrittskarten online über obenstehende Links reservieren oder kaufen! Ohne vorherige Online-Reservierung können an der Abendkasse keine Tickets gekauft werden. Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!