Nach der ausverkauften Vorstellung im Juli zeigen wir nochmals den Film über (und von) Banksy: Die Mockumentary spielt mit der hintersinnigen Geisteshaltung des legendären anonymen Guerilla-Street-Art-Künstlers, der auf Auktionen auch schon mal seine Werke schreddert. Die skurrile Film-Geschichte zeigt einen französischen Hobbyfilmer, der unbedingt einen Film über Banksy und seine Graffiti-Kunst drehen will, ohne zu ahnen, wer Banksy eigentlich ist. Sein Film ist jedoch so dilettantisch, dass Banksy schließlich selbst das Projekt übernimmt. Geschickt kokettiert Banksy mit grundlegenden Fragen nach der Realität im Dokumentarfilm und dem Unterschied von Kunst und Inszenierung – verwirrend, unterhaltsam und herrlich absurd.

Einführung: Dr. Dorothee Höfert, Kunsthalle Mannheim

Zusatzvorstellung Film & Kunst

Banksy – Exit Through the Gift Shop

GBR 2010 R: Banksy. D: Thierry Guetta, Banksy, Shepard Fairey, Space Invader. 86 Min. DF.

FSK: 6

Achtung: Für die Filme des Sommerkino Open Air müssen Sie vorab Ihre Eintrittskarten online über untenstehende Links reservieren oder kaufen! Ohne vorherige Online-Reservierung können an der Abendkasse keine Tickets gekauft werden. Reservierungen per Telefon oder E-Mail sind leider nicht möglich.

Online gekaufte Karten können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden. Bei Stornierung oder Ausfall der Vorstellung erhalten Sie den vollen Kaufpreis zurück.

Bitte beachten Sie die Corona-bedingten Regeln für den Besuch unseres Kino!

Filmbeginn bei Anbruch der Dunkelheit.