Animationen in drei Dimensionen

Animtionsfilme 3D-Projektion. ca. 90 Min. FSK: k. A.

Spätestens seit der digitalen Ära gehören Animationsfilme und 3D zusammen wie Topf und Deckel. Obwohl 3D mittlerweile aus den Kinos so gut wie verschwunden ist, kann man sich zumindest darauf verlassen, dass weiterhin regelmäßig animierte 3D-Filme ihren Weg auf die Silberleinwände finden. Bereits in zwei Dimensionen gilt: Im Animationsfilm ist im Gegensatz zum Realfilm der Fantasie keine Grenzen gesetzt, alles ist möglich. Dies ist umso wahrer für den 3D-Film, wo weder das Gezeigte noch die (Stereo)-Kameraperspektive den Naturgesetzen folgen müssen. Dass wir diese symbiotische Beziehung zwischen 3D- und Animationsfilm bisher vernachlässigt haben, wollen wir mit dem vorliegenden Kurzfilmprogramm wieder ausgleichen. Die ganze denkbare Vielfalt ist mit dabei: Handgemachte Animationen aus analogen Zeiten, Computeranimationsfilme (mal mit knuffigen Tieren, mal mit stilisierten Robotern), abgespacete Musikvideos, wilde Achterbahnfahrten auf Wüstenplaneten, zum Leben erwachte Gemälde und mit viel Liebe zum Detail gestaltete Stop-Motion. Und das fast ausschließlich ohne Dialoge. Ein locker-leichtes 3D-Kinoerlebnis, perfekt für den Sonntagvormittag.

Sie können Dauerkarten für das gesamte Pop Out!-3D-Festival kaufen; die Langfilme sind in Double Features eingeteilt; und natürlich sind auch Einzelkarten erhältlich! Im Spielplan auf unserer Homepage können Sie die verschiedenen Varianten aussuchen.

"Pop-Out! - Festival des 3D-Films - Kurzfilm-Matinee

Animationen in drei Dimensionen

90 90 Min.

FSK: k.A.

Bitte reservieren oder kaufen Sie Ihre Eintrittskarten vorab über obenstehenden Link!

Sie können online gekaufte Karten bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn stornieren.