Der Fall Sarah & Saleem

Sex im Laderaum eines Lieferwagens – sehr viel mehr bietet die Beziehung zwischen Sarah und Saleem nicht. Mehrmals die Woche treffen sie sich, sobald er seine Backwaren ausgefahren und sie ihr Café geschlossen hat. Was ihre Affäre brisant macht, ist nicht allein die Tatsache, dass beide anderweitig verheiratet sind, mehr noch: Sarah ist Israelin und Saleem Palästinenser. Als sie zusammen gesehen werden, setzen sowohl die israelische wie auch die palästinensische Seite ihre Agenten auf Saleem an. Denn Sarahs Mann ist nicht irgendwer, sondern ein ranghoher israelischer Offizier.

Wenn ein Seitensprung zur Spionageaffäre wird: Das palästinensische Drama spitzt die arabisch-jüdischen Verwerfungen auf eine ungewöhnliche Art zu. In der geteilten Stadt Jerusalem hat eine Geschichte, die sonst Stoff für ein emotionales Familiendrama wäre, das Zeug zum Spionagethriller, und kleine Notlügen stoßen große politische Konsequenzen an.

Zum Bundesstart

Der Fall Sarah & Saleem

(The Reports on Sarah and Saleem)

PSE/NLD/DEU/MEX 2018 R: Muayad Alayan.. D: Maisa Abd Elhadi, Adeeb Safadi, Sivane Kretchner, Ishai Golan. 127 Min. OmdtU.

FSK: k. A.