Margarethe von Trotta wurde durch Ingmar Bergmans DAS SIEBENTE SIEGEL fürs Kino begeistert. Bergman selbst wiederum nannte von Trottas DIE BLEIERNE ZEIT einen Film, der ihn geprägt hat. Anlässlich des 100. Geburtstags des 2007 verstorbenen Regisseurs am 14. Juli folgt Margarethe von Trotta in ihrem ersten Dokumentarfilm den Spuren Ingmar Bergmans, einem der unbestrittenen Meister der Filmkunst, und nähert sich seinem Leben und Schaffen an, auch in vielen Diskussionen mit Weggefährten und verschiedenen zeitgenössischen Filmemachern wie Liv Ullman, Ruben Östlund, Mia Hansen-Løve oder Olivier Assayas – und immer mit einer persönlichen Perspektive, von Künstlerin zu Künstler.

Zum Bundesstart

Auf der Suche nach
Ingmar Bergman

DEU 2018 R: Margarethe von Trotta. Dokumentation. 97 Min. OmdtU.

FSK: 12