Hinweis

Vom 17. - 19. Oktober 2014 findet das 29. Mannheimer Filmsymposium statt.
Diesjähriges Thema ist »Schauspielen im Film«.
Bis zum 30.09. gilt der Frühbucherrabatt.

Heute

19:30 Uhr
Land in Trümmern - Der Erste Weltkrieg im Film

The Halfmoon Files

2007 R: Philip Scheffner. 87 Min.

Eine Gespenstergeschichte, ein Dokumentarfilm und eine vielschichtige audiovisuelle Recherche zu den Verflechtungen von Politik, Kolonialismus, Wissenschaft und Medien: Ausgangspunkt des Films ist die Tonaufzeichnung eines Kriegsgefangenen aus... Zum Film

Eine Gespenstergeschichte, ein Dokumentarfilm und eine vielschichtige audiovisuelle Recherche zu den Verflechtungen von Politik, Kolonialismus, Wissenschaft und Medien: Ausgangspunkt des Films ist die Tonaufzeichnung eines Kriegsgefangenen aus Indien, der zur Zeit des ersten Weltkriegs im „Halbmondlager“ in Wünsdorf bei Berlin interniert war. Knisternd erklingt seine Stimme von einer alten Schellackplatte, die, 90 Jahre später, eine unter Hunderten von Stimmen von Kolonialsoldaten des 1. Weltkrieges ist.