Tatis Schützenfest

Der Postbote François imitiert die Geschwindigkeit der modernen Postzustellung in den USA, wie er sie in einem fahrenden Kino auf dem Dorffest gesehen hat. Ab sofort ist Schluss mit den kleinen Schwätzchen am Rande der Briefträgerroute, stattdessen rast er auf seinem klapprigen Fahrrad durch das beschauliche Dorf nach dem Motto: Rapidité! Der Klassiker von Jacques Tati, der mit subtilem Witz und Situationskomik das Dorfl eben in Zeiten der Modernisierung beschreibt, läuft in der restaurierten Farbfassung, so, wie Tati den Film ursprünglich konzipiert hat.

Einführung: Dr. Alexander Sigelen, Technoseum
Vorfi lm: Bear. AUS 2011. R: Nash Edgerton. 10:30 Min. OmdtU.

Zwei Räder

Tatis Schützenfest

(Jour de fête)

FRA 1949. R: Jacques Tati. D: Jacques Tati, Guy Decomple, Paul Frankeur. 76 Min. OmdtU.

FSK: frei ab 12 Jahren