Engel und Teufel, Menschen und Tiere, Heiligenfi guren und groteske Phantasiewesen bevölkern die Gemälde von Hieronymus Bosch. Anlässlich seines 500. Todesjahres 2016 richtete man in seiner niederländischen Heimatstadt Herzogenbosch die bisher umfangreichste Schau der noch erhaltenen Werke des Künstlers aus. Der Film dokumentiert die aufwändigen Vorarbeiten zur Jubiläumsausstellung: Über einen Zeitraum von fünf Jahren begleiteten die Filmemacher ein internationales Expertenteam auf ihren Reisen zu den in aller Welt verstreuten Kunstwerken, die mit Hilfe modernster Technologie analysiert wurden. Diese Analysen ergaben auch neue Erkenntnisse zur spannenden Frage nach der Eigenhändigkeit seiner weltberühmten Gemälde.

Einführung: Dr. Sebastian Baden

Film & Kunst

Hieronymus Bosch –
Schöpfer der Teufel

(Jheronimus Bosch, Touched by the Devil)

NLD 2015 R: Pieter van Huystee. Dokumentation. 92 Min. OmdtU.

FSK: frei ab 6 Jahren