Für den fünfzehnjährigen Leonardo ist es äußerst schwierig, seine Unabhängigkeit zu gewinnen. Das liegt zum einen daran, dass er blind ist, aber viel mehr noch an der überfürsorglichen Mutter und auch an seiner besten Freundin Giovana, die stets versucht, für ihn seine Kämpfe gegen fiese Mitschüler auszutragen. Doch dann zieht Gabriel in die Stadt. Rasch freundet sich Leo mit ihm an, und Gabriel übernimmt Giovanas Rolle, ihn auf dem Heimweg zu begleiten.

Gewinner des Teddy-Awards und des FIPRESCI-Preises als bester Film!

Diskussionspartner*innen: Andrea Lang, Dipl. Psychologin, PLUS, und Christoph Leder, Workshopleiter bei PLUS
Kooperationspartner: PLUS e.V.

Agenda-21-Kinowoche

Heute gehe ich allein nach Hause

(Hoje eu quero voltar sozinho)

BRA 2014 R: Daniel Ribeiro. D: Ghilherme Lobo, Fabio Audi, Tess Amorim. 96 Min. OmdtU.

FSK: frei ab 6 Jahren