Familienfilm

Mutter und Hund der gutbürgerlichen Prager Familie zu einem Segeltörn ans andere Ende der Welt aufbrechen, probieren die so freundlich und vernünftig wirkenden Kinder ihre neuen Freiheiten aus. Erik, Schüler, und seine Schwester Anna, Studentin, schlagen die Langeweile mit Zockernächten am Computer tot, mit obskuren Mutproben, mit ersten Liebeserfahrungen. Dann bricht der gelegentliche Skype-Kontakt zu den Eltern ab, das Schiff sinkt im Sturm, und allein der Familienhund scheint die Rettung zu sein für eine zerbrechende Familie…

Ein „existentielles Abenteuer“ über Entfremdung nennt Regisseur Omerzu sein Spielfilmdebüt: „Hier war ein Meister am Werk.“ (kino-zeit.de)

Neu in Mannheim

Familienfilm

(Rodinny film)

CZE/SVN/FRA/DEU 2015 R: Olmo Omerzu. D: Karel Roden, Vanda Hybnerová, Daniel Kadlec, Jenovéfa Boková. 94 Min. OmdtU.

FSK: 12