Ein grünes Fahrrad ist Wadjdas großer Traum. Schnell wie der Wind möchte sie damit dem Nachbarsjungen Abdullah davonflitzen. Doch in Saudi-Arabien ist es Mädchen untersagt, Fahrrad zu fahren. Davon abgesehen kann Wadjida sich das Fahrrad gar nicht leisten. Doch sie hat eine Lösung: Der Koran-Rezitationswettbewerb ist mit einem hohen Preisgeld dotiert...

DAS MÄDCHEN WADJDA wurde vielfach ausgezeichnet – und sein Erfolg führte dazu, dass das in Saudi- Arabien geltende Verbot, Kinos zu betreiben, gelockert wurde.

Vorfilm: FATHER & DAUGTHER (NDL/GBR 2000, R: Michael Dudok, 8 Min.)

Zwei Räder

Das Mädchen Wadjda

(Wadjda)

SAU/DEU 2012 R: Haifaa al-Mansour. D: Waad Mohammed, Reem Abdullah. 98 Min. OmdtU.

FSK: ohne Altersbeschränkung